V6-Zuwachs im Fuhrpark: Toyota 4Runner

Zwei Jahre suchen, jedes Modell 3 mal über den Haufen geworfen, doch wieder was besichtigen. Willkommen im Fuhrpark 4Runner!

Eine lange Suche hat im Juni endlich ihr Ende gefunden. Der 4Runner Stand ganz am Anfang dieser Odyssee als Wunschkandidat auf der Liste, schien aber doch schnell unrealistisch durch die wirklich überschaubare Anzahl an Exemplaren auf dem deutschen Markt. Auch ein Gesuch im Kleinanzeigen-Portal brachte nur Angebote wie "Verkaufe ihn wenn nur für 13.000" bei über 200TKM.

Also hab ich mir in der Zeit viele andere Kandidaten angeschaut: Vom Jeep XJ und ZJ über den Pajero V20 bis hin zur G-Klasse. Fahrten durch die ganze Republik, Verkäufer die nicht auftauchten, irrwitzige Preisverhandlungen, Prbefahrten ohne Benzin, Probefahrten ohne Bremsflüssigkeiten und Rost, Rost, Rost. Es könnte ein E-Book füllen.

Aber egal. Im Juni gab es dann doch endlich mal einen 4Runner, der wirklich mein Interesse weckte: 127TKm gelaufen, 3.0 V6, Garagenfahrzeug und alles ordentlich dokumentiert. Etwas viel Zubehör verbaut, aber immerhin ordentlich verkabelt und nichts gepfuscht.

Also runter nach Freiburg, ein schönes Wochenende verbracht und am Sonntag glücklich wieder zurück nach Bonn.

Was jetzt folgt? Rückbau, Offroad-Equipment, Dachzelt und ein langer Trip durch Spanien und Portugal! Yeah!


Weitere Beiträge

Toyota 4Runner
Zwei Jahre suchen, jedes Modell 3 mal über den Haufen geworfen, doch wieder was besichtigen. Willkommen im Fuhrpark 4Runner!
Weiterlesen
Autostrand mit dem Oldtimer
Der Autostrand in Blavand, die einsame Natur um Slettestrand... Dänemark ruft! Also Hunde in den Oldtimer, MacBook dazu, Taschen…
Weiterlesen
BMW E24 Werkzeug
Die ersten warmen Tage sind bereits da aber der 6er? Wird erstmal mit neuem Werkzeug verwöhnt bevor es dieses Jahr wieder auf den…
Weiterlesen
Kreativer Schreibtisch in Holland
Was macht man, wenn einem die Arbeit über den Kopf wächst, das sonnige Wetter aber trotzdem lockt? Laptop in den 6er werfen,…
Weiterlesen